Null Vertrauen

Zero-Trust oder eine Zero-Trust-Architektur ist eine Sicherheitsphilosophie, mit der Unternehmen ihre Netzwerke und Systeme vor potenziellen Cyberangriffen schützen. Es basiert auf der Idee, dass nichts, auch nicht vertrauenswürdige interne Akteure, als vertrauenswürdig oder legitim angesehen werden kann. Bei Zero-Trust gehen die Zugriffskontrollsysteme von Organisationen davon aus, dass alle Benutzer, Anwendungen und Netzwerkkommunikationen als nicht vertrauenswürdig behandelt und strengen Überprüfungs- und Autorisierungsverfahren unterzogen werden sollten.

Organisationen, die Zero-Trust implementieren, werden strenge Identitäts- und Zugriffsverwaltungskontrollen (IAM) wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einsetzen, um sicherzustellen, dass nur authentifizierte und autorisierte Benutzer auf das Netzwerk zugreifen können. Darüber hinaus verfolgen Zero-Trust-Systeme auch Benutzeraktivitäten und analysieren die Ergebnisse von Benutzeraktionen auf verdächtige Aktivitäten. Dieses System wird verwendet, um eine detaillierte, kontextbezogene Zugriffskontrolle bereitzustellen und Benutzeraktivitäten zu überwachen.

Zusätzlich zur Identitätsprüfung werden Zero-Trust-Systeme auch den Netzwerkzugriff streng einschränken, indem sie die Infrastruktur segmentieren und Benutzern nur dann und dort Zugriff gewähren, wenn dies erforderlich ist. Diese Segmentierung wird durch Mikrosegmentierung, die darauf abzielt, den Zugriff auf bestimmte Komponenten des Netzwerks weiter einzuschränken, und durch Segmentierung auf Anwendungsebene, die den Zugriff auf bestimmte Anwendungen einschränkt, weiter verbessert.

Unternehmen setzen Zero-Trust-Architekturen ein, um ihre Systeme und Netzwerke vor potenziellen Sicherheitsbedrohungen zu schützen. Indem Zero-Trust-Systeme Benutzern nur dann Zugriff gewähren, wenn dies erforderlich ist, über detaillierte kontextbezogene Zugriffskontrollen verfügen und Benutzeraktivitäten überwachen, bieten sie nicht nur eine zusätzliche Sicherheitsebene, sondern begrenzen auch das Zeitfenster für potenzielle Angriffe oder Vorfälle.

Proxy auswählen und kaufen

Passen Sie Ihr Proxy-Server-Paket mühelos mit unserem benutzerfreundlichen Formular an. Wählen Sie den Standort, die Menge und die Laufzeit des Service aus, um sofortige Paketpreise und Kosten pro IP anzuzeigen. Genießen Sie Flexibilität und Komfort für Ihre Online-Aktivitäten.

Wählen Sie Ihr Proxy-Paket

Proxy auswählen und kaufen